Datenschutz und Nutzungserlebnis auf yealink-vc200.de

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Ihnen ein optimales Website-Erlebnis zu bieten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Datenschutzhinweisen und im Impressum.

Einwilligungseinstellungen

Hier können Sie eine eigenständige Konfiguration der zugelassenen Cookies vornehmen.

Technische und funktionale Cookies, für das beste Nutzererlebnis
?
Marketing-Cookies, um die Erfolgsmessung und Personalisierung bei Kampagnen gewährleisten zu können
?
Tab2

Neue Firmware für Yealink-Systeme

04.06.2020

Videokonferenzsysteme von Yealink wie das VC 200, VC 500 oder VC 800 sind sehr hochwertig und garantieren Videokonferenzen von höchster Qualität. Doch es gibt nun interessante neue features, die bei einigen Konferenzen sicherlich die Qualität auf eine neue Stufe heben. Zum einen haben die Techniker von yealink nun eine automatische Spracherkennung entwickelt. Die Kamera zoomt nun automatisch auf die Person im Raum, die gerade spricht. Ergänzend dazu arbeitet die Bewegungserkennung. Wenn sich eine Person im Raum bewegt, wird sie von der Kamera verfolgt. Abgesehen davon enthält das Update zahlreiche Bugfixes, die unter anderem für die Sicherheit der Videokonferenzen relevant sind.

Foto von Steve Johnson von Pexels